Vorstellung des Landesvorstandes – Andreas Geers

Andreas Geers, Landesvorsitzender des ADFC Rheinland-Pfalz

Gerne komme ich der Ankündigung vom 12. Februar auf der Internetseite des Landesverbandes nach und möchte mich Ihnen vorstellen.

Mein Name ist Andreas Geers, ich bin 66 Jahre alt und seit 2018 im Ruhestand. Meine zwei Kinder sind erwachsen und ich lebe mit meiner Frau in Bad Kreuznach. Im Berufsleben war ich Ingenieur und habe mich viele Jahre um Infrastruktur in internationalen Unternehmen gekümmert. Dabei sammelte ich Erfahrungen mit Projekten im Neu-, Umbau- und Sanierungsbereich. Kontakte zu Behörden, Politikern und Verbänden waren wesentlicher Bestandteil meiner Arbeit.

Als Landesvorsitzender möchte ich mich in diesem Ehrenamt für eine Verbesserung der Fahrradinfrastruktur in Rheinland-Pfalz einsetzen. Dabei soll ganz vorne die Kommunikation mit allen demokratischen Parteien des Landes stehen zur Verbesserung des Stellenwertes von Fahrrad und Radfahrer. Landes- und regionalpolitische Verkehrsthemen werden meine Arbeit in den nächsten Jahren prägen, wollen wir doch gemeinsam mehr Menschen auf das Fahrrad und zum Radfahren bringen. Dazu ist Lobbyarbeit unerlässlich, denn wir brauchen die Verkehrswende jetzt, das Fahrrad muss eine viel wichtigere Rolle als bisher spielen, wir brauchen „mehr Platz für das Rad“. Der Bundesverband des ADFC wird uns dabei unterstützen. Wichtig ist für mich aber auch die Vertretung der Landesinteressen beim Bundesverband.

Demnächst finden in Rheinland-Pfalz Kommunalwahlen statt. Dazu möchten wir allen unseren Mitgliedern Hilfestellung geben, damit sie vor der Wahl die Kandidaten zum Thema Fahrrad befragen können. Weitere konkrete Planungen für das Jahr 2019 umfassen die Aktionen zum 40-jährigen Bestehen des ADFC, wir wollen Kampagnen in vielen Städten durchführen, damit das Fahrrad sichtbarer wird. Gespräche mit Vertretern von Parteien wurden bereits geführt. Weitere Gespräche sind terminlich schon eingeplant. Pressekonferenzen unter anderem mit Ergebnissen zum ADFC Fahrrad-Klimatest 2018 sind ebenfalls geplant.


Free T-Mobile phones on sale | Thanks to Best Savings Accounts, Conveyancing Fees and Used Cars