Radentscheid Koblenz ist gestartet

In Koblenz kamen am 3. September 100 Radfahrende auf dem Zentralplatz zusammen, um den ersten Radentscheid in Rheinland-Pfalz auf den Weg zu bringen. Andreas Geers, der Landesvorsitzende des ADFC Rheinland-Pfalz sprach ein Grußwort und wünschte dem Aktionsbündnis, in dem sich mehrere Umweltverbände zusammen geschlossen haben, viel Erfolg. Bis Ende des Jahres will der Radentscheid Koblenz 4.500 Unterschriften sammeln – das ist die Voraussetzung dafür, dass sich der Stadtrat mit den Forderungen beschäftigen muss. Die Stadt kann sie entweder annehmen oder ablehnen – im zweiten Fall folgt dann ein Bürgerentscheid, bei dem alle Wahlberechtigten der Stadt an die Urne gebeten werden.

Mehr Informationen und die Forderungen im Details sind hier zu finden: http://radentscheid-koblenz.de/


Free T-Mobile phones on sale | Thanks to Best Savings Accounts, Conveyancing Fees and Used Cars