Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz

Der Radverkehr bewegt Rheinland-Pfalz – und was sagt die Kommunalpolitik?

Am 26. Mai werden in Rheinland-Pfalz die Stadt- und Gemeinderäte neu gewählt. Uns ist klar, dass es Aufgabe der Kommunen ist, Verkehr vor Ort zu organisieren – das heißt auch, Radwege zu planen und einzurichten. Uns ist auch klar, dass das Fahrrad ein Verkehrsmittel für den Alltag ist, nicht nur ein Sportgerät für die Freizeit.

Ist diese Sicht der Dinge auch bei den Kandidaten für die politischen Ämter in den Städten und Gemeinden präsent? Wir vemuten mal: nicht immer und überall. Wer also vor Ort aktiv werden möchte, kann gerne unsere Liste von Lösungen für den Radverkehr als Vorlage nutzen und im Vorfeld der Wahlen die Kandidaten ansprechen. Ob das an Wahlkampfständen, bei Veranstaltungen oder auch schriftlich geschieht, liegt ganz bei euch. Wir hoffen, dass durch viele Nachfragen das Thema Radverkehr mehr Aufmerksamkeit bekommt – und dass dabei auch deutlich wird, dass Mobilität nicht nur Autofahrer betrifft.

Wer Fragen hat, mehr Informationen braucht oder Unterstützung möchte, meldet sich bitte bei der Geschäftsstelle.

Lösungskatalog Kommunalwahl zum Download


Free T-Mobile phones on sale | Thanks to Best Savings Accounts, Conveyancing Fees and Used Cars